Menu

Baublog und die Zukunft


über mich

Baublog und die Zukunft

Wer macht was auf dem Bau, wer baut wo und wann? Wenn Euch diese Fragen schon immer beschäftigt haben, seid Ihr sicher bereit für meinen Blog. Hier erfahrt Ihr, was die neusten Trends sind, Ihr lernt die wichtigen Player im weltweiten oder regionalen Geschäft kennen und könnt Euch so ein Bild von der Gegenwart und der Zukunft des Bauens, und der dafür Verantwortlichen, machen. Eine Welt voller Zahlen, aber auch viele interessante und erstaunliche Fakten warten auf Euch, wenn Ihr den Blog regelmäßig lest. Für mich gibt es nichts Spannenderes als diese Welt und ich teile sie sehr gerne mit euch. Macht Euch also auf etwas ganz Neues gefasst. Du willst mehr über die Zukunft des Bauens erfahren? Sieh dich auf meinem Blog um, hier erfährst du mehr dazu.

letzte Posts

Glasbau: mit langer Tradition zielsicher in die Zukunft
5 Juli 2022

Glas ist ein Material, dass aus unserem Alltag nic

Die Inhalte von gezielter Absalzsteuerung
11 Mai 2022

Die Absalzsteuerung ist ein wichtiger Bestandteil

Grabsteine sind individuell gestaltbar
9 Marz 2022

Ein Grabstein wird im Auftrag von Angehörigen für

Tipps zur erfolgreichen Suche nach einem Bauunternehmen
21 Dezember 2021

Gleich welche Größe und Umfang ein Bauprojekt besi

Die Vorteile von Lüftungsanlagen
28 Oktober 2021

Eine Lüftungsanlage ist eine Möglichkeit, für fris

Ratgeber Küche kaufen, ohne Ärger

Geht es um den Kauf einer Küche, sind sich viele Menschen unsicher, was durchaus nachvollziehbar erscheint. Es gibt ein paar grundlegende Dinge, die beachtet werden sollten. Möchten Sie eine Küche kaufen, sollten Sie wissen, dass es Unterschiede gibt. Küchen unterscheiden sich in dreierlei Hinsicht. Es gibt Küchenblocks, L-Küchen und Küchenzeilen.

Die Unterschiede

Küchenblöcke werden von Möbelunternehmen meist in den Maßen 2,70 Meter bis 2,80 Meter Breite beworben. Die Blöcke werden inklusive Herd/Backofen, Kühlschrank und Spüle zu besonders günstigen Preisen in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Innerhalb der Angebote gibt es Blöcke, die erweiterungsfähig sind. Zusätzliche Teile, wie zum Beispiel Schränke, müssen extra bezahlt werden und kosten meistens sehr viel Geld.

Sollten Sie sich für den Kauf eines Küchenblocks entscheiden, müssen Sie das genaue Maß Ihrer Küche kennen. Einen Küchenblock können Sie nicht umtauschen. Sie können einen Block auch nicht umbauen, weil alles aufeinander abgestimmt ist. Um eventuelle Fehler bei der Ausmessung zu vermeiden, kann es sinnvoll sein, die Küche zuvor von einem Fachmann ausmessen zu lassen.

Küchenzeilen und L-Küchen bieten gegenüber Küchenblöcken einen entscheidenden Vorteil. Sie können sich selber eine Küche zusammenstellen. Möchten Sie eine Küche kaufen, die aus einzelnen Teilen besteht, bedarf dies der Planung. Zuständig für die Planung ist der Händler. Dort können Sie sich eine Küche zusammenstellen. Damit Ihre ausgesuchten Teile später passen, muss der Händler Ihre Küche zuvor ausmessen.

Lieferzeit

Entscheiden Sie sich für den Kauf einer Küche, müssen Sie in der Regel mit einer Lieferzeit von sechs bis acht Wochen rechnen. Beworbene Küchenblöcke, die vorrätig sind, werden häufig innerhalb von 14 Tagen ausgeliefert. Der Kauf einer Küche muss in vielerlei Hinsicht gut überlegt sein. Prinzipiell sind Küchenblöcke günstiger in der Anschaffung, als Küchenzeilen. Neben den eigentlichen Kosten für eine Küche kommen Lieferkosten und Montagekosten hinzu. Manche Einrichtungshäuser werben mit Küchen inklusive Montage und Lieferung.

Garantie

Möbelhändler und Küchenstudios gewähren bei Küchen zwei Jahre Garantie. Zusätzlich dazu bieten einige Unternehmen für Elektrogeräte eine kostenpflichtige Garantieverlängerung an.

Küche kaufen: Worauf sollten Sie achten?

Beim Kauf einer Küche sollten Sie auf Qualität achten. Eine hochwertige Küche bietet Ihnen nicht nur sehr viel Komfort, sondern sie hält auch sehr lange und es gibt eventuell eine Nachkaufgarantie. Zusätzlich zu diesen Vorteilen können Sie davon ausgehen, dass Sie keine Teile reklamieren müssen. Sollten Sie ein Teil unerwartet Reklamieren müssen, zeigen sich viele Möbelhäuser kulant.

Küche kaufen: Finanzierung

Sollte der Kauf einer neuen Küche Ihren finanziellen Spielraum zu sehr belasten, können Sie eine Küche auch finanzieren lassen. Viele Möbelhäuser werben mit einem Finanzierungsangebot (Null Prozent Zinsen). Alternativ dazu können Sie zu Ihrer Bank gehen und einen Kredit aufnehmen.